Startseite / Fußball / International / Tennis: Aachener Bundesligaspieler schlägt Nadal in Wimbledon

Tennis: Aachener Bundesligaspieler schlägt Nadal in Wimbledon

Der Belgier Steve Darcis sorgt für eine Erstrunden-Sensation.
Der belgische Tennisprofi Steve Darcis, der beim traditionsreichen
Turnier in Wimbledon sensationell den Weltranglisten-Fünften
Rafael Nadal (Spanien) in der ersten Runde 6:7 (4:7), 6:7 (8:10),
4:6, ausschaltete, spielt in der ersten deutschen Bundesliga für
den TV Kurhaus Aachen. Darcis belegt in der Weltrangliste Platz 135.

Das könnte Sie interessieren:

Bella Kotchap nach England: „Neue Dimensionen“ für VfL Bochum

Transfer des 20-jährigen Verteidigers bringt mehr als zehn Mio. Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.