Startseite / Fußball / 3. Liga / Dortmund II: Ducksch mit Bundesliga-Debüt

Dortmund II: Ducksch mit Bundesliga-Debüt

Kurz-Einsatz für den U 23-Stürmer beim 2:1 der Profis gegen Eintracht Braunschweig.

Mit Marvin Ducksch und Erik Durm, in der Drittligapartie gegen den 1. FC Heidenheim (0:4)
nicht dabei, gehörten zwei Spieler aus dem U 23-Kader von Borussia Dortmund im Bundesli-
gaspiel gegen Eintracht Braunschweig (2:1) zum Aufgebot der BVB-Profis. Cheftrainer Jürgen
Klopp wechselte Ducksch kurz vor dem Abpfiff für Henrikh Mkhitaryan ein. Im kommenden
Drittliga-Spiel gegen Jahn Regensburg (24. August) soll das Duo aber wieder bei der U 23
spielen, weil die Profis bereits einen Tag zuvor gegen Werder Bremen im Einsatz sind.

 

Das könnte Sie interessieren:

KFC Uerdingen 05: Gläubiger stimmen für Insolvenzplan

Votum fiel einstimmig aus – Verfahren soll bis Ende Mai abgeschlossen sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.