Startseite / Fußball / International / Youth League: Schalke und BVB mit guten Karten

Youth League: Schalke und BVB mit guten Karten

Beide Clubs haben die Chance auf das Erreichen des Achtelfinales.
In der UEFA Youth League, der Champions League für U 19-Mannschaften, können der FC Schalke 04 und Borussia Dortmund das Erreichen des Achtelfinals aus eigener Kraft perfekt machen. Nach dem vorletzten Spieltag (Schalke 1:1 bei Steaua Bukarest und Dortmund 2:1 gegen den SSC Neapel) liegen die „Königsblauen“ und die Schwarz-Gelben in ihren Gruppen jeweils auf Rang zwei. Schalke reicht nun im letzten Gruppenspiel (11. Dezember gegen Basel) ein Punkt, der BVB muss dagegen am gleichen Tag gegen Marseille gewinnen.

Das könnte Sie interessieren:

Schalke 04-Kandidat Klaas-Jan Huntelaar schreibt Geschichte

37-Jähriger wird in 89. Minute eingewechselt und schnürt Doppelpack.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.