Startseite / Fußball / 3. Liga / MSV Duisburg unterstützt Initiative „Platz da!“

MSV Duisburg unterstützt Initiative „Platz da!“

Zusammen mit dem Golfclub GOFUS startet der MSV am 5. Mai die dritte Auflage der „MSV Duisburg – GOFUS Team Challenge“.

Der MSV Duisburg und der Golfclub GOFUS, die Vereinigung aus aktiven und ehemaligen Profi-Fußballern mit der Leidenschaft zum Golfsport, machen erneut gemeinsame Sache für die Initiative „Platz da!“ Mit Sponsoren des MSV Duisburg und weiteren Unternehmen aus der Region startet am 5. Mai bereits die dritte Auflage der „MSV Duisburg – GOFUS Team Challenge“ im Golfclub Weselerwald. Ziel des Benefizturniers ist die Sammlung zweckgebundener Gelder für die Sanierung eines öffentlichen Bolzplatzes in der Stadt Duisburg, in diesem Fall im Stadtteil Hochfeld.

Bei der Erstauflage 2012 erspielte das Turnier 32.000 Euro, mit denen ein Bolzplatz in Meiderich, der Wiege des MSV, saniert wurde. Im vergangenen Jahr erspielten die Teilnehmer sogar 48.000 Euro. Das Starterfeld ist gespickt mit aktuellen und ehemaligen Kickern, die sich einen Namen in der höchsten deutschen Spielklasse gemacht haben: Neben Weltmeister Olaf Thon, den Kremers-Zwillingen Helmut und Erwin oder „Eurofighter“ Ingo Anderbrügge geben sich auch ehemalige Kicker wie Holger Fach oder Karlheinz Pflipsen das Eisen in die Hand.

 

Das könnte Sie interessieren:

3. Liga: MSV Duisburg feiert Klassenverbleib „auf dem Sofa“

„Zebras“ profitieren vom 2:0 des 1. FC Saarbrücken gegen SV Meppen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.