Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / B-Juniorinnen-Meisterschaft in Essen

B-Juniorinnen-Meisterschaft in Essen

Final Four-Modus feiert Premiere
Glückliche Gastgeber: Jugendkoordinator Christian Kowalski und Manager Willi Wißing

Der Deutsche B-Juniorinnen-Meister 2014 wird am Freitag und Samstag im neuen Stadion Essen an der Hafenstraße gekürt. Gastgeber SGS Essen (Meister in der Staffel West/Südwest der B-Juniorinnen-Bundesliga), Rekordmeister 1. FFC Turbine Potsdam (Titelträger in der Staffel Nord/Nordost), Vorjahresfinalist FSV Gütersloh 2009 (Vizemeister im Westen) und Titelverteidiger FC Bayern München (Süd-Meister) haben sich für die Endrunde um die nationale U 17-Krone im Mädchenfußball, die in diesem Jahr aus terminlichen Gründen (Teilnahme an U 17-EM und -WM) erstmals im Rahmen eines Final Four-Turniers entschieden wird, qualifiziert.

mehr lesen Sie auf dfb.de

Das könnte Sie interessieren:

FC Schalke 04: Neuwahlen ohne Peter Peters und Hans Sarpei

Wahlausschuss nominiert zehn Kandidaten für künftigen Aufsichtsrat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.