Startseite / Pferderennsport / Galopp: Kleinkorres-Sieg in Mons

Galopp: Kleinkorres-Sieg in Mons

Manolito in einem 4.000 Euro-Rennen nicht zu stoppen.

Einen deutschen Erfolg gab es am Montagabend auf der Galopprennbahn im belgischen Mons. Der von Axel Kleinkorres in Neuss trainierte Manolito gewann ein mit 4.000 Euro dotiertes Rennen unter dem belgischen Jockey Stephen Hellyn.

 

Das könnte Sie interessieren:

Galopper-Verband kürt Gewinnerinnen des „Stable Staff Award 2023“

Preis wurde zum dritten Mal in Kategorien Rennstall und Gestüt vergeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert