Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / RWE: Kluft gegen Kray auf der Kippe

RWE: Kluft gegen Kray auf der Kippe

9.000 bis 10.000 Zuschauer werden Freitag zum Derby erwartet.

Im Regionalliga West-Derby gegen den Stadtnachbarn FC Kray am Freitag ab 19.30 Uhr rechnet Rot-Weiss Essen mit 9.000 bis 10.000 Zuschauern. Noch offen ist, ob Björn Kluft (Foto) zum Kader gehört. Der in der Winterpause verpflichtete Mittelfeldspieler konnte in den letzten beiden Tagen wegen einer Magen-Darm-Grippe nicht am Training teilnehmen. Lucas Arenz (Halsentzündung) ist definitiv keine Alternative für Trainer Marc Fascher.

Das könnte Sie interessieren:

Für guten Zweck: Rüdiger „Abi“ Abramczik teilt Grünkohl aus

Erlös wird an S04-Sozialinitiative „Schalke hilft!“ gespendet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.