Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Weeke wechselt nach Wiedenbrück

Weeke wechselt nach Wiedenbrück

Bochums U 23-Torhüter unterschreibt Zwei-Jahres-Vertrag.

West-Regionalligist SC Wiedenbrück verpflichtete Torhüter Marius Weeke (20) vom bisherigen Ligakonkurrenten VfL Bochum U 23. Der Vertrag hat eine Laufzeit bis zum 30. Juni 2017. Während der Saison 2014/2015 kam Weeke in zehn Partien zum Einsatz. Unter anderem bestritt er beide Bochumer Duell mit Wiedenbrück (1:3 und 0:1).

 

Das könnte Sie interessieren:

Aachen: Marcel Heller hält sich am Tivoli fit

35-jähriger Offensivspieler seit Wochenbeginn im Alemannia-Training dabei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.