Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / BVB: Sahin absolviert erste Übungen mit Ball

BVB: Sahin absolviert erste Übungen mit Ball

Mittelfeldspieler fehlte mehrere Monate wegen einer Sehnenreizung.

Bundesligist Borussia Dortmund darf sich Hoffnungen auf eine baldige Rückkehr von Nuri Sahin (Foto) machen. Der 26-jährige Mittelfeldspieler absolvierte nun wieder erste Übungen mit dem Ball. Bereits seit Ende Februar fällt der Türke wegen einer Sehnenreizung aus. Zuletzt kam er im Punktspiel der letzten Saison gegen den FC Schalke 04 (3:0) zum Einsatz.

 

Das könnte Sie interessieren:

VfL Bochum: Tickets für Revierderby gegen BVB werden verlost

Jahrestickets für erstes Duell mit Borussia Dortmund seit 2010 ungültig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.