Startseite / Pferderennsport / Galopp: Si Luna triumphiert in Longchamp

Galopp: Si Luna triumphiert in Longchamp

Stute des Mülheimer Trainers W. Mongil läuft 32.900 Euro Preisgeld ein.

Feiner Erfolg für den Mülheimer Galopper-Trainer William Mongil: Am Tag rund um den Prix de l’Arc de Triomphe war die von ihm trainierte sechsjährige Stute Si Luna auf der Galopprennbahn in Paris-Longchamp nicht zu stoppen. Die 52:10-Mitfavoritin setzte sich in einer mit 70.000 Euro dotierten Prüfung durch, ließ ihren Kontrahentinnen keine Chance und lief damit ein Preisgeld von 32.900 Euro ein.

 

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Köln: René Piechulek ersetzt Maxim Pecheur optimal

Jockey führt Mythico zum Triumph im klassischen Mehl-Mülhens-Rennen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.