Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / Düsseldorf: „Beschämender Auftritt“ im Pokal

Düsseldorf: „Beschämender Auftritt“ im Pokal

1:5-Debakel beim 1. FC Nürnberg in der zweiten Runde.

Frank Kramer (Foto), Cheftrainer des Zweitligisten Fortuna Düsseldorf, entschuldigte sich nach der bitteren 1:5-Niederlage beim Ligakonkurrenten 1. FC Nürnberg in der zweiten Runde des DFB-Pokals für die Leistung seiner Mannschaft. „Das war von uns ein katastrophaler Auftritt – von vorne bis hinten eine desolate Vorstellung“, ärgerte sich der 43-Jährige. „Was wir abgeliefert haben, war beschämend. Wir können uns für einen solche Vorstellung nur bei unseren Fans entschuldigen.“

Das könnte Sie interessieren:

S04-Neuzugang Marius Bülter: „Chancen nicht genutzt“

Bei Schalker 1:3-Auftaktniederlage gegen den Hamburger SV.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.