Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Sebastian Rode: Gladbach oder der BVB?

Sebastian Rode: Gladbach oder der BVB?

Beide Vereine am Mittelfeldspieler des FC Bayern interessiert.

Sebastian Rode, 25-jähriger Mittelfeldspieler des Double-Siegers FC Bayern München, wechselt laut Medienberichten entweder zu Borussia Mönchengladbach oder Borussia Dortmund.

Bei Gladbach könnte Rode Granit Xhaka ersetzen, der sich in der vergangenen Woche dem englischen Vizemeister Arsenal London angeschlossen hat. In Dortmund würde bei einem Wechsel von Ilkay Gündogan zum englischen Spitzenklub Manchester City ein Platz im zentralen Mittelfeld frei werden.

 

Das könnte Sie interessieren:

Borussia Mönchengladbach: Exakt 642.745 Euro für Ukraine gesammelt

Allein Benefizspiel bringt 132.000 Euro für Opfer des Krieges.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.