Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / WSV: Kevin Hagemann wieder fit

WSV: Kevin Hagemann wieder fit

Neuzugang von der SSVg Velbert hat Bänderdehnung überstanden.

Beim Regionalliga West-Aufsteiger Wuppertaler SV kehrt Kevin Hagemann in dieser Woche wieder in das Training zurück. Der 25-jährige Offensivspieler musste in den letzten Tagen wegen einer Bänderdehnung kürzer treten, verpasste auch das Testspiel gegen den Bundesligisten Borussia Dortmund (0:2). Hagemann war erst vor wenigen Wochen vom benachbarten Oberligisten SSVg Velbert zum WSV gewechselt.

Mit dem Verlauf der Vorbereitung ist Wuppertals Trainer Stefan Vollmerhausen bisher zufrieden. „Alle ziehen gut mit. Die zehn Neuzugänge sorgen dafür, dass schon jetzt der Konkurrenzkampf groß ist“, so der 43-Jährige im Gespräch mit MSPW.

 

Das könnte Sie interessieren:

Niederrheinpokal-Finale: Tageskassen bleiben geschlossen

Am „Finaltag der Amateure“ trifft SV Straelen erneut auf Wuppertaler SV.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.