Startseite / Fußball / 3. Liga / Ex-Duisburger Obinna zu Darmstadt 98

Ex-Duisburger Obinna zu Darmstadt 98

Angreifer unterschreibt beim Bundesligisten Vertrag bis 2017.

Victor Obinna, ehemaliger Angreifer des Drittligisten MSV Duisburg, wechselt laut Informationen des „Kicker“ zum Bundesligisten SV Darmstadt 98. Bei den „Lilien“ erhält der 29-Jährige einen Vertrag bis zum Saisonende.

Wegen seiner Roten Karte im Relegationsspiel des MSV gegen die Würzburger Kickers (1:2) ist Obinna für die ersten vier Bundesliga-Partien gesperrt. In der letzten Saison kam der Nigerianer beim MSV auf 15 Spiele in der 2. Bundesliga, erzielte drei Tore. Weitere Einsätze verhinderten eine Knie-Verletzung und ein Muskelfaserriss.

Das könnte Sie interessieren:

3. Liga: SC Verl gerettet – Farat Toku steigt mit Viktoria Berlin ab

DFB-Pokal und Klassenverbleib beim Saisonfinale besonders im Fokus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.