Startseite / Pferderennsport / Traben / Traber-St. Leger: City Guide verliert wegen Dopings Platz zwei

Traber-St. Leger: City Guide verliert wegen Dopings Platz zwei

Dopingverdacht jetzt auch im „Großen Preis von Deutschland“.


Doping im Traber-St. Leger: Nach seinem zweiten Platz im Dreijährigen-Klassiker (20.000 Euro) am 9. September auf der Rennbahn in Gelsenkirchen wurden beim Zweitplatzierten City Guide (Trainer: Erwin Bot/NL) in der A- und inzwischen auch in der B-Probe Hinweise auf eine verbotene Substanz entdeckt. Der Traber-Dachverband HVT (Berlin) sprach eine Schutzsperre gegen das Pferd aus und disqualifizierte City Guide.

Der Sieg im Traber-St. Leger war an den von Michael Nimczyk (Willich) gesteuerten und von Wolfgang Nimczyk (Willich) trainierten Emilion gegangen. Durch den Dopingfall rückte nun der bisher laut Richterspruch im St. Leger drittplatzierte Chapter One (Trainer: Wolfgang Nimczyk/Willich) auf Rang zwei vor. Auch alle weiteren platzierten Pferde rücken eine Position nach vorne.

Ebenfalls bitter für die City Guide-Besitzer Leendert und Willem Gerrits (Helmond/NL): Auch der Triumph in der „Züchter-Krone“ (Breeders Crown) am 23. September in Berlin-Mariendorf (sowie das Preisgeld in Höhe von 14.500 Euro) geht für City Guide wegen der positiven Dopingprobe verloren. Der Sieg fällt nachträglich dem in diesem Rennen eigentlich unterlegenen Derbysieger Mister F Daag (Trainer Paul Hagoort/NL) zu. St. Leger-Gewinner Emilion ist neuer Zweiter vor Crazy and Quick (Dion Tesselaar/NL).

Und auch im „Großen Preis von Deutschland“ (150.000 Euro) in Hamburg könnte es einen Dopingfall gegeben haben. Der HVT sprach wegen eines positiven Befundes in der A-Probe eine Schutzsperre gegen den drittplatzierten Classic Connection (Besitzer: Jean Pierre Dubois/Frankreich) aus. Die Öffnung der B-Probe steht noch aus.

Das könnte Sie interessieren:

Traben: Michael Nimczyk triumphiert in Hamburg-Bahrenfeld

Erfolg mit Stradivari in einem 20.000 Euro-Rennen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.