Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopp: Erfolgstrainer Markus Klug so gut wie durch

Galopp: Erfolgstrainer Markus Klug so gut wie durch

Erneutes Championat ist ihm nur noch theoretisch zu nehmen.
Der erneute Gewinn des Trainer-Championats bei den Galoppern ist Titelverteidiger Markus Klug (Foto) aus Köln-Heumar nur noch theoretisch zu nehmen. Nach seinen insgesamt drei Volltreffern am Dienstag in Neuss und Mittwoch in Dresden hat Klug mit jetzt 65 Saisonsiegen neun Punkte Vorsprung vor dem ersten Verfolger Peter Schiergen (Köln). Der drittplatzierte Dr. Andreas Bolte (Lengerich) weist elf Treffer Rückstand auf.

An den verbleibenden fünf Renntagen in Deutschland bis zum Jahresende ist das nur noch theoretisch aufzuholen.

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Köln: 17.200 Zuschauer beim FC-Renntag

Wöhler-Stute Axana siegt im Karin Baronin von Ullmann-Schwarzgold-Rennen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.