Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga Südwest / Wuppertaler SV testet in der Türkei gegen Waldhof Mannheim

Wuppertaler SV testet in der Türkei gegen Waldhof Mannheim

Duell mit Südwest-Spitzenreiter während des Trainingslagers.
Der SV Waldhof Mannheim, Tabellenführer in der Regionalliga Südwest, hat vier weitere Testspiele im Rahmen seiner Vorbereitung auf die Restrückrunde vereinbart. Am Samstag, 19. Januar, treffen die Blau-Schwarzen auf den Verbandsligisten TSG 1862 Weinheim. Anpfiff im Sepp-Herberger-Stadion in Weinheim ist um 14.30 Uhr.

Im Rahmen des Trainingslagers vom 28. Januar bis 6. Februar an der türkischen Riviera tritt die Mannschaft von SVW-Trainer Bernhard Trares (Foto), der früher unter anderem auch schon die U 23 des FC Schalke 04 betreut hatte, gegen den viermaligen dänischen Meister Aalborg BK (29. Januar, Uhrzeit noch offen), den West-Regionalligisten Wuppertaler SV (2. Februar, 15 Uhr) und den NOFV-Oberligisten Tennis Borussia Berlin (5. Februar, 15 Uhr) an.

Das könnte Sie interessieren:

SV Rödinghausen: Testspiel gegen Bayer 04 Leverkusen geplant

SVR-Ausrüster steht in Kontakt mit Champions League-Teilnehmer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.