Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopp Frankreich: Sauren strahlt – Diplomat siegt

Galopp Frankreich: Sauren strahlt – Diplomat siegt

Achtjähriger Hengst gibt in Auteuil optimales Debüt über Hindernisse.
Ein optimales Debüt in einer Hindernisprüfung gab jetzt der achtjährige Galopper-Hengst Diplomat aus dem Besitz des Kölner Fondsmanagers und Rennvereins-Präsidenten Eckhard Sauren in seiner neuen Wahlheimat Frankreich. Zum Totokurs von 42:10 gewann Diplomat, der jetzt von Carina Fey in Chantilly trainiert wird, auf der Bahn in Auteuil ein mit 45.000 Euro dotiertes Hürdenrennen über die „Marathon-Distanz“ von 3.600 Metern.

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Köln: 17.200 Zuschauer beim FC-Renntag

Wöhler-Stute Axana siegt im Karin Baronin von Ullmann-Schwarzgold-Rennen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.