Startseite / Fußball / 3. Liga / Großaspach: Blaskic unterstützt auch Rückkehrer Zapel

Großaspach: Blaskic unterstützt auch Rückkehrer Zapel

37-jähriger Kroate verlängert Vertrag als Co-Trainer um zwei Jahre.


Der Drittligist SG Sonnenhof Großaspach hat den auslaufenden Vertrag mit Co-Trainer Zlatko Blaskic um zwei weitere Jahre (bis zum 30. Juni 2021) verlängert. Damit bleibt der ehemalige kroatische Junioren-Nationalspieler, der einst selbst als Spieler die Fußballschuhe für den „Dorfklub“ geschnürt hatte, den Aspachern weiterhin erhalten und wird künftig im Trainerteam von Cheftrainer-Rückkehrer Oliver Zapel (zuletzt Fortuna Köln) tätig sein.

Vorstandsmitglied Joannis Koukoutrigas: „Zlatko hat bislang sehr gute Arbeit geleistet und sich voll für den Verein eingesetzt. Er kommt hier aus der Region, kennt die SG schon seit vielen Jahren und wird auch weiterhin ein wichtiger Bestandteil des Trainerteams sein.“

Das könnte Sie interessieren:

Viktoria Köln nimmt Talent Tubluk unter Vertrag

20-jähriger Offensivspieler zuletzt für U 23 der TSG Hoffenheim am Ball.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.