Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Sportfreunde Lotte vorerst ohne Alexander Langlitz

Sportfreunde Lotte vorerst ohne Alexander Langlitz

Rechtsverteidiger hat sich Schultereckgelenksprengung zugezogen.


Die Sportfreunde Lotte aus der Regionalliga West müssen voraussichtlich zwei bis drei Wochen auf Alexander Langlitz (Foto) verzichten. Wie sich nun herausgestellt hat, zog sich der 28-jährige Rechtsverteidiger in der Partie bei der U 21 des 1. FC Köln (3:1) eine Schultereckgelenksprengung zu.

Ebenfalls eine Pause einlegen muss Torhüter Alexander Eiban. Der 25-Jährige erlitt ebenfalls in Köln eine Gehirnerschütterung und wird Anfang der kommenden Woche wieder in das Training einsteigen. Für die Partie heute, 14 Uhr, gegen den SV Rödinghausen wird deshalb U 19-Torhüter Jonas Pavljasevic in den Kader rücken.

Das könnte Sie interessieren:

Fortuna Köln: Große Sorgen für Trainer Thomas Stratos

Quintett steht verletzungsbedingt nicht zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.