Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Schalke-Angreifer Benito Raman: „Von Woche zu Woche besser“

Schalke-Angreifer Benito Raman: „Von Woche zu Woche besser“

Belgier erzielt in Bremen sein erstes Bundesliga-Tor für „Königsblau“.
Dass der FC Schalke 04 in der Fußball-Bundesliga nur noch drei Punkte hinter Spitzenreiter Borussia Mönchengladbach zurückliegt, liegt auch an Offensivspieler Benito Raman (Foto). Der 25-jährige Belgier erzielte bei seinem dritten Startelf-Einsatz in Folge im Spiel beim SV Werder Bremen (2:1) sein erstes Bundesliga-Tor für die „Königsblauen“.

„Seit meinem Doppelpack beim 3:2 im DFB-Pokal bei Arminia Bielefeld spiele ich von Woche zu Woche besser. Mit dem Tor habe ich mir selbst ein Geschenk gemacht für die harte Arbeit, die ich in den letzten Wochen verrichtet habe“, so Raman. „Gegen Bremen haben wir es in den letzten Minuten sehr reif zu Ende gespielt, denn Werder ist zu jeder Zeit in der Lage, einen weiteren Treffer zu erzielen.“

Das könnte Sie interessieren:

Engelmann trifft viermal! RWE überrollt WSV 6:1

Titelfavorit baut Tabellenführung vorerst auf fünf Punkte aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.