Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / RL West: RWE empfängt RWO am 16. Februar zum Revierderby

RL West: RWE empfängt RWO am 16. Februar zum Revierderby

Heimspiel des SV Rödinghausen gegen Alemannia Aachen live im TV.
Der Spielleiter der Regionalliga West, Wolfgang Jades (Foto) aus Moers, hat die zeitgenauen Spielansetzungen für die Spieltage 25 bis 32 der Saison 2019/2020 (Mitte Februar bis Anfang April) vorgenommen. Terminiert wurden auch die noch offenen Nachholpartien der Spieltage 18 bis 21.

In einem Top-Spiel trifft Rot-Weiss Essen am Sonntag, 16. Februar, 14 Uhr, im Stadion Essen auf den Revier- und Tabellennachbarn Rot-Weiß Oberhausen. Essen ging als Tabellendritter knapp vor RWO in die Winterpause.

Das Duell zwischen Spitzenreiter SV Rödinghausen und Alemannia Aachen wird am Sonntag, 23. Februar, 15 Uhr, live vom TV-Sender „Sport1“ übertragen.

Vier Nachholspiele sind für Mittwoch, 18. März, angesetzt. Darunter ist auch das Heimspiel des Tabellenzweiten SC Verl gegen Rot-Weiß Oberhausen. Bereits am 4. März, 19.30 Uhr, tritt Rot-Weiss Essen beim TuS Haltern an. Gespielt wird im Wattenscheider Lohrheidestadion (MSPW berichtete).

Sämtliche Ansetzungen der Spieltage 25 bis 32 sowie der ausstehenden Nachholpartien finden Sie hier.

Das könnte Sie interessieren:

3:0-Derbysieg! Neuer Spitzenreiter heißt Rot-Weiss Essen

Nach Sieg gegen RWO einen Zähler vor U 23 von Borussia Dortmund.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.