Startseite / Fußball / Schalke 04 U 23: Nassim Boujellab veredelt guten Start

Schalke 04 U 23: Nassim Boujellab veredelt guten Start

Profi  als Doppeltorschütze – Als einziges Team noch ohne Gegentreffer.
Nicht nur der Auftakt in die neue Spielzeit mit sieben Punkten aus den ersten drei Saisonspielen in der Regionalliga West kann sich sehen lassen. Auch der Einstand im neuen Parkstadion verlief für die U 23 des FC Schalke 04 mit dem 2:0 gegen den aktuellen Meister SV Rödinghausen erfolgreich. Das Team von Trainer Torsten Fröhling ist sogar die einzige Mannschaft, die noch keinen Gegentreffer kassiert hat.

„Das spricht für eine disziplinierte Mannschaftsleistung. Wir spielen recht offensiv, die Jungs sind wach, laut und jagen den Ball. Das gefällt mir und es macht Spaß, dem Team zuzuschauen“, lobt Fröhling. Gegen den aktuellen Titelträger aus Rödinghausen fügten sich auch die fünf Lizenzspieler Omar Mascarell, Levent Mercan, Can Bozdogan, Nick Taitague und Doppeltorschütze Nassim Boujellab (Foto) gut ein. „Die Mannschaft war nicht eingespielt, dennoch haben wir verdient gewonnen. Mit dem Start sind wir sehr zufrieden. Diese Spannung müssen wir jetzt hochhalten“, so der S04-Trainer weiter. Am Mittwoch sind die „Knappen“ ab 19.30 Uhr beim SV Bergisch Gladbach 09 zu Gast.

Das könnte Sie interessieren:

Düsseldorf: Angreifer Dawid Kownacki fehlt Fortuna-Trainer Uwe Rösler

23-jähriger Pole hat sich eine Adduktorenverletzung zugezogen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.