Startseite / Fußball / Fortuna Düsseldorf U 23: Lange Pause für Timo Bornemann

Fortuna Düsseldorf U 23: Lange Pause für Timo Bornemann

19-jähriger Angreifer fällt nach Sehnenriss voraussichtlich drei Monate aus.
Nico Michaty, Trainer bei der U 23 von Fortuna Düsseldorf in der Regionalliga West, muss in den nächsten Monaten ohne Angreifer Timo Bornemann (Foto) auskommen. Der 19-Jährige hat sich einen Sehenriss zugezogen und wurde bereits operiert. „Für Tim tut es mir leid“, sagt Michaty gegenüber MSPW. „Er war auf einem richtig guten Weg.“

Für die Partie beim Bonner SC (2:0) musste Michaty außerdem auf den an der Schulter operierten Mittelfeldspieler Bastian Kummer (21) verzichten. Rechtsverteidiger Moritz Montag (22) hat im familiären Umfeld einen Corona-Fall, muss deshalb noch bis zum 20. Oktober aussetzen und stand ebenfalls nicht zur Verfügung. Auch Torhüter Dennis Gorka (18) muss wegen einer im Training erlittenen Sehnenverletzung pausieren. Angreifer Kevin Hagemann (29) hat seinen grippalen Infekt dagegen überwunden.

Das könnte Sie interessieren:

Preußen Münster: Muskuläre Probleme bremsen Joshua Holtby

24-jähriger Mittelfeldspieler fehlte beim Auswärtserfolg in Bonn.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.