Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopp: Blume-Schützling Best Sixteen in Frankreich erfolgreich

Galopp: Blume-Schützling Best Sixteen in Frankreich erfolgreich

Zweijähriger Hengst gewinnt 60.000-Euro-Prüfung über 1.400 Meter.
Nachwuchs-Galopper Best Sixteen aus dem Krefelder Trainingsquartier von Hans Blume (Foto) hat dem Routinier einen wertvollen Treffer im Ausland beschert. Der zweijährige Hengst trug sich auf der Galopprennbahn im französischen Vichy bei einem mit 60.000 Euro dotierten Rennen über 1.400 Meter in die Siegerliste ein.

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Krefeld: Erstmals seit 20 Monaten wieder vor Zuschauern

Am Sonntag, 8. August, sind bis zu 2.500 Besucher zugelassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.