Startseite / Fußball / 3. Liga / 1:0 bei der U 23 des BVB – Viktoria Köln auswärts wieder erfolgreich

1:0 bei der U 23 des BVB – Viktoria Köln auswärts wieder erfolgreich

Daniel Buballa trifft zum ersten Sieg in der Fremde seit Mitte April.
Der FC Viktoria Köln hat in der 3. Liga seinen „Auswärtsfluch“ besiegt. Die Höhenberger gingen mit dem 1:0 (1:0) im NRW-Duell bei der U 23 von Borussia Dortmund erstmals seit Mitte April wieder als Sieger in der Fremde hervor. Für den einzigen Treffer der Partie war Daniel Buballa (auf dem Foto links/27.) verantwortlich. Nach dem Sieg hat die Mannschaft von Trainer Olaf Janßen nun noch einen Punkt Rückstand auf einen Nichtabstiegsplatz.

Foto-Quelle: Jakob Settgast/FC Viktoria Köln

Das könnte Sie interessieren:

Ex-Bundesliga-Trainer Michael Skibbe wechselt nach Japan

56-Jähriger unterschreibt bei Sanfrecce Hiroshima Zwei-Jahres-Vertag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.