Startseite / Pferderennsport / Mongil erneut in Frankreich erfolgreich

Mongil erneut in Frankreich erfolgreich

Diesmal ist Esprit des Temps nicht zu schlagen.

Für den Mülheimer Trainer William Mongil läuft es in Frankreich derzeit hervorragend.
Wenige Tage nach seinem Erfolg mit Petit Chevalier in einem 60.000 Euro-Rennen
siegte der Mongil-Schützling Esprit des Temps am Donnerstag auf der Galopprennbahn
in Deauville in einer mit 19.000 Euro dotierten Prüfung.

Das könnte Sie interessieren:

Galopp: Top-Trainer Schiergen holt Spitzenjockey Murzabayev

Gebürtiger Kasache verlässt Gütersloher Trainer Wöhler nach drei Jahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.