Startseite / Pferderennsport / Traben: Tim Schwarma mit Doppel-Sieg

Traben: Tim Schwarma mit Doppel-Sieg

Optimale Ausbeute bei zwei Fahrten in der Hauptstadt.

Mit einer optimalen Ausbeute verließ Trabrennfahrer Tim Schwarma (Weeze) die Rennbahn in Berlin-Mariendorf. Zwei Starts, zwei Siege: So lautete die Bilanz von Schwarma nach Fahrten mit  Bachmann und Ann Account. Der kommende Champion Michael Nimczyk (Willich) blieb ohne Treffer.

Schwester Cathrin Nimczy (Willich) hat noch Chancen auf den Gewinn des Trabreit-Championats. Vor dem Saisonfinale am Silvester-Tag in Dinslaken liegt sie gleichauf mit Marisa Bock (Neuching/beide zehn Siege). In Berlin schaffte es keine von beiden auf das Siegerpodest. In Dinslaken sind sowohl Nimczyk als auch Bock am Start.

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Magdeburg: Renntag vom 19. Oktober auf 9. November verschoben

Grund ist ein Heimspiel des Fußball-Drittligisten 1. FC Magdeburg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.