Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga Südwest / Kassel: Schubert steigt als Sportvorstand ein

Kassel: Schubert steigt als Sportvorstand ein

Jeden Dienstag: Aktuelle Meldungen aus den fünf Regionalligen.

Der aktuelle Südwest-Meister Hessen Kassel präsentierte André Schubert als neuen Sportvorstand. Der 42 Jahre alte Fußball-Lehrer stammt aus Kassel und trainierte zuletzt den FC St. Pauli sowie den SC Paderborn 07 in der 2. Bundesliga. Claus Schäfer, der bisher als Sportvorstand gearbeitet hatte, zieht sich aus beruflichen Gründen zurück und kümmert sich in Zukunft weiter um die Nachwuchsabteilung der Hessen. Schubert hatte seit November 2013 als ehrenamtlicher Berater für den Verein gearbeitet und führt seinen Vorstandsposten nun ebenfalls ehrenamtlich aus. Nach einer enttäuschenden Hinserie hat der KSV Hessen erst 19 Punkte auf dem Konto und befindet sich in Abstiegsgefahr.

Weitere Meldungen aus den fünf Regionalligen finden Sie hier.

 

Das könnte Sie interessieren:

TSV Steinbach Haiger: Ex-Duisburger Arnold Budimbu fällt aus

Für Enis Bytyqi ist Saison beendet – Michael Schüler löst Vertrag auf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.