Startseite / Pferderennsport / Traben: Zweiter Rang für Jens-Holger Schwarma

Traben: Zweiter Rang für Jens-Holger Schwarma

Hervorragende Platzierung für 120:10-Außenseiter im belgischen Mons.

Auf der Trabrennbahn im belgischen Mons landete der Moerser Trabrennfahrer Jens-Holger Schwarma in einer 7.200-Euro-Prüfung mit dem siebenjährigen Wallach Stormy Nightriver (Toto 120:10) auf dem zweiten Platz. Siegerin wurde die sechsjährige Stute Olivia Di Casei mit Fahrer Andrea Guzzinati.

 

Das könnte Sie interessieren:

Traben Hamburg: Renntag fest in der Hand von Michael Nimczyk

Berufsfahrer-Champion gewinnt vier von insgesamt elf Rennen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.