Startseite / Fußball / Oberliga / ETB: Sebastian Michalsky wird Essener

ETB: Sebastian Michalsky wird Essener

Die Schwarz-Weißen treiben die Kaderplanugen voran und binden auch Julian Dusy weiter an den Verein.

Kurz vor dem Ablauf der Wechselfrist ist der ETB Schwarz-Weiß Essen noch einmal aktiv geworden und holte Sebastian Michalsky vom Ligakonkurrenten Sportfreunde Baumberg zum Uhlenkrug. Für Fortuna Düsseldorf II und den Wuppertaler SV kam der gebürtiger Neusser auf fast 100 Einsätze in der Regionalliga.

„Sebastian ist in der Defensive sehr variabel einsetzbar. Er kann aufgrund seiner Erfahrung schnell ein Führungsspieler werden“, sagt ETB-Trainer Stefan Janßen über den 30-Jährigen (Vertrag bis 2015). Außerdem gab mit Julian Dusy ein weiterer Defensivspieler seine Zusage für eine Vertragsverlängerung bis 2016.

Das könnte Sie interessieren:

SpVg Schonnebeck: Außenaufzug für Familie des sechsjährigen Maxi

Essener Oberligist arbeitet mit Spendenplattform „I do“ zusammen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.