Startseite / Fußball / Oberliga / Ex-Schalker Mineiro in die Verbandsliga

Ex-Schalker Mineiro in die Verbandsliga

Der TSV Marl-Hüls sorgt mit prominenter Verpflichtung für Aufsehen.

Prominente Verstärkung für den Verbandsligisten TSV Marl-Hüls: Der 24-malige brasilianische Nationalspieler Mineiro (zuletzt TuS Koblenz), der in der Bundesliga unter anderem für den FC Schalke 04 gespielt hatte, unterstützt den TSV zunächst für die ausstehenden fünf Partien. Den Kontakt zum 38-Jährigen stellte Uwe Scherr (früher Nachwuchskoordinator bei Schalke 04) her. Die Mannschaft von Trainer Holger Flossbach belegt aktuell den dritten Platz in der Westfalenliga und kämpft noch um den Aufstieg in die Oberliga.

Das könnte Sie interessieren:

Außenverteidiger Marvin Schurig bleibt bei SG Wattenscheid 09

32-Jähriger war im letzten Sommer von Rot Weiss Ahlen gekommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.