Startseite / Pferderennsport / CHIO: Totilas und Matthias Rath siegen erneut

CHIO: Totilas und Matthias Rath siegen erneut

Achter Sieg in Folge in Aachen.
Totilas und Matthias Rath bleiben bei ihrem Comeback im Dressurreiten ungeschlagen. Das Paar gewann beim CHIO in Aachen auch im „Grand Prix Special“ und feierte damit den achten Sieg in Folge. Zwei Tage nach Platz eins im „Grand Prix“ setzten sich der 29-jährige Rath und das teuerste Dressurpferd der Welt wieder durch.

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Köln-Weidenpesch: Zerrath-Stute krönt Klug-Festival

153:10-Außenseiterin Belcarra gewinnt sensationell „Schwarzgold-Rennen“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.