Startseite / Fußball / 3. Liga / Horst Steffen: Auf keinem verkehrten Weg

Horst Steffen: Auf keinem verkehrten Weg

Interview mit dem Kickers-Trainer vor dem Duell beim Ex-Klub MSV Duisburg.

Als Tabellenführer nehmen die Stuttgarter Kickers den 9. Spieltag in der 3. Liga in Angriff. Am Samstag (ab 14 Uhr) gastieren die Schwaben beim MSV Duisburg. Für Trainer Horst Steffen, der die Kickers Ende September 2013 auf einem Abstiegsrang übernommen hatte, und Sportdirektor Michael Zeyer ist es eine besondere Partie. Gemeinsam war das Duo einst für die „Zebras“ am Ball.

Die Partie am Samstag ist eine Spitzenpartie. Die Stuttgarter gewannen drei ihrer vergangenen vier Begegnungen, Duisburg ist seit sechs Spieltagen ungeschlagen. Der Vorsprung der Kickers auf den MSV beträgt drei Punkte.

Im DFB.de-Drittligainterview der Woche spricht Kickers-Trainer Horst Steffen mit MSPW über die Entwicklung in den vergangenen Monaten, die aktuelle Tabellensituation und das Wiedersehen mit Duisburg. Hier geht es zum Interview.

Das könnte Sie interessieren:

MSV-Trainer Hagen Schmidt: „Müssen Antworten liefern“

51-Jähriger findet nach 0:5 gegen 1. FC Magdeburg klare Worte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.