Startseite / Fußball / Oberliga / WSV: Ex-Nationalspieler zurück am Zoo

WSV: Ex-Nationalspieler zurück am Zoo

Wuppertaler SV nimmt Karoj Sindi unter Vertrag.

Der ehemalige irakische Nationalspieler Karoj Sindi (Foto) ist zurück beim Traditionsverein Wuppertaler SV , dem Spitzenreiter der Oberliga Niederrhein . Nachdem der 25-Jährige zuvor seinen Vertrag beim Ligakonkurrenten 1. FC Bocholt aufgelöst hatte, einigte er sich mit dem WSV auf einen Kontrakt bis zum Saisonende (plus Option). Bis 2010 war Offensivspieler Sindi schon einmal für den Klub vom Zoostadion am Ball und wurde einmal in der 3. Liga eingesetzt.

Mehr MSPW-Meldungen aus der Oberliga lesen Sie auf FUSSBALL.DE.

Das könnte Sie interessieren:

FVN: Hinweise zum Spielbetrieb unter neuer NRW-Coronaschutzverordnung

Aktuelle Regelungen des Landes Nordrhein-Westfalen bis 21. Dezember gültig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.