Startseite / Fußball / Oberliga / Hamm: Barjaktarevic nicht mehr Trainer

Hamm: Barjaktarevic nicht mehr Trainer

Schlussstrich nach 0:3 gegen Lippstadt – Co-Trainer Zielinski übernimmt.

Westfalen-Oberligist Hammer SpVg und Trainer Goran Barjaktarevic (Foto) gehen nach dem 0:3 gegen den SV Lippstadt 08 mit sofortiger Wirkung getrennte Wege. „Ich hoffe, dass damit der entscheidende Impuls bei den Jungs ausgelöst wird, der sie wieder aus ihrem mentalen Tief herausführt“, sagt der 45-jährige Fußballlehrer Barjaktarevic, der sich nach der Niederlage des abstiegsbedrohten Tabellensechzehnten mit Hamms Sport-Chef Achim Hickmann auf eine Beendigung der Zusammenarbeit verständigte.

„Ich habe Hochachtung vor Gorans professionellem Verhalten und erwarte jetzt von der Mannschaft die entsprechende Reaktion“, so Hickmann. Übergangsweise leitet nun Co-Trainer Mano Zielinski das Training.

Das könnte Sie interessieren:

ETB Schwarz-Weiß Essen: Mehr Optionen für Trainer Tokat?

PCR-Test bei Mohamed Cissé, Ismail Remmo und Ribene Nguanguata nötig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.