Startseite / Pferderennsport / Galopp: Markus Münch umgezogen

Galopp: Markus Münch umgezogen

Ex-Fußballer von Frankfurt nach Chantilly.

Galoppertrainer Markus Münch, ehemaliger Fußballprofi von Bayer 04 Leverkusen, Bayern München und 1. FC Köln, ist von Frankfurt ins französische Chantilly umgezogen. Das berichtet die Fachzeitung „Sport-Welt“. Münch hat aktuell zehn Pferde im Training. Die Rennbahn in Frankfurt ist wegen des Neubaus der Zentrale des Deutschen Fußball-Bundes vom Aus bedroht.

 

Das könnte Sie interessieren:

Galopp: Dr. Alexander Bethke-Jaenicke rückt in BGG-Verwaltungsrat

Vorgänger Andreas Tiedtke war Ende Dezember überraschend verstorben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.