Startseite / Pferderennsport / Galopp: Andrasch Starke in die „Wüste“

Galopp: Andrasch Starke in die „Wüste“

Jockey-Champion Donnerstag mit Ross in Dubai im Einsatz.

Jockey-Champion Andrasch Starke (Köln/Foto vorn) gibt am Donnerstag ein Gastspiel auf der Galopprennbahn Meydan in Dubai. In einem mit rund 107.000 Euro dotierten Rennen startet Starke mit Ross aus dem Trainingsquartier von Peter Schiergen (Köln). Vor seinem „Wüsten-Auftritt“ ist Starke gut in Form. Am Samstag verließ er die Rennbahn in Neuss mit einer optimalen Bilanz von einem Sieg bei einem Start.

Das könnte Sie interessieren:

Traben Dinslaken: Robbin Bot gewinnt mit Klaassen Boko

Vierjähriger Wallach siegt überlegen – Zwei Treffer für Jani Rosenberg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.