Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopp: Wöhler gewann schon über zwei Millionen

Galopp: Wöhler gewann schon über zwei Millionen

Gütersloher Erfolgstrainer führt Geldrangliste an.

Für den Gütersloher Galoppertrainer Andreas Wöhler (Foto) läuft es wie am Schnürchen. Insgesamt haben die Schützlinge des Ostwestfalen in diesem Jahr bereits Prämien von 2,08 Millionen Euro gewonnen. Am Sonntag kamen allein dank des Sieges von Rainbow Royal in Mailand rund 60.000 Euro hinzu. Damit steht Wöhler im Ausland bei einer Gewinnsumme von knapp 347.000 Euro. In Deutschland waren es rund 1,68 Millionen Euro.

Die Geldrangliste der deutschen Trainer führt Wöhler, auch Trainer des aktuellen Derbysiegers Isfahan, damit deutlich vor Markus Klug (Köln-Heumar/1,02 Millionen Euro) an.

Das könnte Sie interessieren:

Galopper-Derby 2022: Aktuell noch 65 Pferde im Aufgebot

Allein Trainer Markus Klug stellt 14 Kandidaten für „Blaues Band“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.