Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopp: Eduardo Pedroza in die Wüste

Galopp: Eduardo Pedroza in die Wüste

Ex-Champion ab Mitte November in Katar im Einsatz.

pedroza-eduardo
Der ehemalige Champion Eduardo Pedroza (Foto), Stalljockey in Gütersloh bei Trainer Andreas Wöhler, reitet ab Mitte November im Wüstenstaat Katar. Das berichtet die Fachzeitung „Sport-Welt“. Dort trifft Pedroza unter anderem auf Adrie de Vries aus den Niederlanden (ehemaliger deutscher Champion und Dauergast auf deutschen Rennbahnen) sowie Marvin Suerland (Köln).

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Hannover: Jockey Jozef Bojko überrascht gleich zweimal

Zwei Außenseiter-Erfolge in Landeshauptstadt von Niedersachsen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.