Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopp: Zweiter Platz für Mongil in Deauville

Galopp: Zweiter Platz für Mongil in Deauville

Gentleshaw verpasst dritten Sieg hintereinander in 19.000 Euro-Rennen.

mongil-william
Über Rang zwei seines Schützlings Gentleshaw durfte sich der Mülheimer Galoppertrainer William Mongil (Foto) am Montag freuen. In einer mit 19.000 Euro dotierten Prüfung im französischen Deauville musste sich Gentleshaw nur Mister Smart geschlagen geben. Zuvor hatte Gentleshaw zweimal in Folge gewonnen.

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Hoppegarten: Gestüt Ittlingens Loft beweist große Ausdauer

Vierjähriger Wallach wird von Marcel Weiß in Mülheim trainiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.