Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopp: Drei deutsche Volltreffer in Frankreich

Galopp: Drei deutsche Volltreffer in Frankreich

Grewe in Angers erfolgreich – Suborics trumpft in Maisons-Laffitte auf.
Drei Volltreffer gab es am Freitag  für deutsche Galopper in Frankreich. Während sich der Kölner Henk Grewe (Foto) in Angers in die Siegerliste eintragen konnte, waren seine Kollegen Andreas Suborics (ebenfalls Köln) und Miroslav Rulec (Iffezheim) in Maisons-Laffitte erfolgreich.

Das könnte Sie interessieren:

Galopper des Jahres 2019: Alson, Laccario oder Rubaiyat?

Verband und Fachzeitung „Sport-Welt“ führen älteste Publikumswahl durch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.