Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopp Frankreich: Waldemar Hickst mit Parviz vorne dabei

Galopp Frankreich: Waldemar Hickst mit Parviz vorne dabei

Zweiter Platz in einem 75.000 Euro-Rennen in Cagnes-sur-Mer.


In einem 75.000 Euro-Rennen auf der Galopprennbahn im französischen Cagnes-sur-Mer verpasste der Kölner Trainer Waldemar Hickst (Foto) einen Sieg nur knapp. Mit dem 120:10-Außenseiter Parviz belegte Hickst hinter dem 25:10-Favoriten Garlingari Rang zwei.

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Köln: Grewe-Team trauert um „Diana“-Zweite Ishafani

Obduktion soll Todesursache der dreijährigen Stute klären.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.