Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopp D’dorf: Smrczek-Schützling Wonnemond ist Titelverteidiger

Galopp D’dorf: Smrczek-Schützling Wonnemond ist Titelverteidiger

Frühjahrsmeile um 55.000 Euro am Sonntag mit sechs Startern.
Auf der Galopprennbahn in Düsseldorf wird am Sonntag die mit 55.000 Euro dotierte Frühjahrsmeile entschieden. Das Feld ist mit nur sechs Teilnehmern klein, aber fein. Zu den Favoriten dürfte erneut der Wallach Wonnemond gehören, der als Titelverteidiger an den Start kommt. Der vom Düsseldorfer Lokalmatador Sascha Smrczek (Foto) trainierte Fünfjährige wird vom achtmaligen Championjockey Andrasch Starke (Langenfeld) geritten.

Wonnemonds stärkste Konkurrenten dürften die beiden ebenfalls fünfjährigen Hengste Millowitsch (Trainer Markus Klug/Köln-Heumar, Jockey Andreas Helfenbein/Köln) und Noor Al Hawa (Andreas Wöhler, Eduardo Pedroza/beide Gütersloh) sein.

Am Düsseldorfer Grafenberg wird das erste von insgesamt acht Rennen um 14 Uhr gestartet.

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Köln: Neun Spitzenpferde starten im 59. Preis von Europa

Derbysieger Sisfahan mit Lukas Delozier statt Andrasch Starke im Sattel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.