Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopp: Neuzugang im Schiergen-Stall – Boscaccio nun in Köln

Galopp: Neuzugang im Schiergen-Stall – Boscaccio nun in Köln

Gewinner von rund 70.000 Euro kommt aus Hannover von Sprengel.


Einen Neuzugang gibt es im Stall von Galopper-Trainer Peter Schiergen (Foto/Köln): Boscaccio, Gewinner von rund 70.000 Euro und Derby-Achter von 2016, kommt von Trainer Christian Sprengel aus Hannover ins Rheinland.

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Düsseldorf: Endres und Woeste hängen noch ein Jahr dran

Erster von insgesamt elf Renntagen 2019 am Sonntag am Grafenberg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.