Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopp Düsseldorf: Noch 111 Nennungen für „Diana“ 2020

Galopp Düsseldorf: Noch 111 Nennungen für „Diana“ 2020

Fünf Stuten beim ersten Streichungstermin aus dem Feld genommen.
Für den „Henkel–Preis der Diana“ (500.000 Euro, 2.200 Meter), der am 2. August 2020 auf der Galopprennbahn in Düsseldorf als Deutsches Stuten-Derby entschieden wird, sind nach dem ersten Streichungstermin noch 111 dreijährigen Stuten eingetragen. Fünf Ladys wurden beim ersten Streichungstermin aus dem Feld genommen.

Das könnte Sie interessieren:

Galopper-Derby: Hochspannung in Hamburg-Horn garantiert

151. Auflage ist am Sonntag mit Prämien von 650.000 Euro dotiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.