Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopp Bahrain: Adrie de Vries glänzt mit drei Volltreffern

Galopp Bahrain: Adrie de Vries glänzt mit drei Volltreffern

Niederländischer Spitzen-Jockey präsentiert sich in glänzender Form.
Der niederländische Spitzenjockey Adrie de Vries (Foto) kam jetzt auf der Galopprennbahn Meydan in Dubai zu einem Volltreffer. Der Stalljockey der Mülheimer Trainerin Yasmin Almenräder gewann mit dem fünfjährigen Wallach und 170:10-Außenseiter Salute The Soldier eine mit 135.000 US-Dollar (umgerechnet ca. 122.000 Euro) dotierte Prüfung.

Einen Tag später glänzte Adrie de Vries in Bahrain sogar mit drei Volltreffern. Dagegen gingen Andrasch Starke (Langenfeld) und Filip Minarik (Köln) am Samstag in Japan leer aus. Starke war in Kyoto engagiert, Minarik in der Hauptstadt Tokio.

Das könnte Sie interessieren:

Galopper-Dachverband: Keine Verfahren wegen Koffein im Futter

Unter anderem war Derby-Dritter Grocer Jack disqualifiziert worden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.