Startseite / Fußball / Oberliga / Oberliga Niederrhein: FC Kray verpflichtet Christian Büttner

Oberliga Niederrhein: FC Kray verpflichtet Christian Büttner

24-jähriger Abwehrspieler wurde bei RWE und RWO ausgebildet.
Während aufgrund der Corona-Krise weiterhin der Ball ruht, wird beim Essener Niederrhein-Oberligisten FC Kray im Hintergrund weiter an der Kaderzusammenstellung für die neue Spielzeit gearbeitet. Mit Innenverteidiger Christian Büttner (Foto) vom Bezirksligisten DJK Adler Union Frintrop unterzeichnete nun ein weiterer Spieler einen Vertrag für die neue Saison.

Der 24-jährige Abwehrspieler wurde in der Jugend bei Rot-Weiss Essen und Rot-Weiß Oberhausen ausgebildet, absolvierte in den Spielzeiten zwischen 2014 und 2016 neun Partien für die U 23 von RWO in der Oberliga Niederrhein, ehe er zur Saison 2016/2017 zur DJK Adler Union Frintrop wechselte.

Krays Sportlicher Leiter Mario Salogga sagte: „Christian hat uns im Probetraining überzeugt. Sein Zweikampfverhalten und Spielaufbau zeichnen ihn aus. Auch die körperliche Robustheit ist ein Mehrwert, den er mit in die Mannschaft bringt.“

Foto-Quelle: FC Kray

Das könnte Sie interessieren:

Oberbürgermeister Thomas Kufen zu Besuch bei DJK Adler Frintrop

OB informiert sich über Umsetzung von Auflagen auf Essener Sportplätzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.