Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Bayer 04 Leverkusen verlängert mit Flügelstürmer Karim Bellarabi

Bayer 04 Leverkusen verlängert mit Flügelstürmer Karim Bellarabi

Offensivspieler bindet sich zwei weitere Jahre an die „Werkself“.
Fußball-Bundesligist Bayer 04 Leverkusen setzt weiterhin auf Flügelspieler Karim Bellarabi (auf dem Foto rechts). Der 30-Jährige verlängerte beim „Werksklub“ seinen noch bis Sommer 2021 gültigen Vertrag um zwei weitere Jahre bis zum 30. Juni 2023.

„Wir sind froh, dass wir uns in sehr harmonischen Gesprächen auf die Fortsetzung unserer Zusammenarbeit einigen konnten“, erklärt Bayer 04-Sportgeschäftsführer Rudi Völler. „Karim ist seit 2011 bei uns, er hat sich hier in Leverkusen zu einem herausragenden Bundesliga-Profi auf seiner Position entwickelt. Wenn er seinen Highspeed-Fußball auf den Platz bringt, ist er ein Unterschiedsspieler.“

Sportdirektor Simon Rolfes (links), der als Profi noch selbst mit Bellarabi einige Jahre lang im Bayer-Trikot auflief, ergänzt: „Er ist pfeilschnell, technisch versiert, mannschaftsdienlich und torgefährlich. Seit vielen Jahren gehört Karim immer zu den Top-Scorern unserer Mannschaft. Mit ihm zu verlängern, war für uns von großer Wichtigkeit.

Foto-Quelle: Bayer 04 Leverkusen

Das könnte Sie interessieren:

1. FC Köln: Keine Zuschauer im Heimspiel gegen Hoffenheim

7-Tages-Inzidenz pro 100.000 Einwohner auf kritischen Wert geklettert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.