Startseite / Fußball / Oberliga: Sportlicher Leiter Mario Salogga verlässt FC Kray

Oberliga: Sportlicher Leiter Mario Salogga verlässt FC Kray

Als Ergebnis der Gespräche zur künftigen sportlichen Ausrichtung.
Nach internen Gesprächen im Hinblick auf die künftige sportliche Ausrichtung mit einem neuen „Team Sport“, das zukünftig für die sportlichen Belange des FC Kray verantwortlich sein wird, trennen sich die Wege des Niederrhein-Oberligisten und des bisherigen Sportlichen Leiters Mario Salogga (auf dem Foto rechts).

„Für mich ist es wichtig, mit dem FCK im Guten auseinander zu gehen“, so Salogga. „Ich bin mir sicher, dass sich der Verein gut aufstellt und dass die Mannschaft eine gute Rolle spielen wird. Ich werde mir als Fan sicher einige Spiele anschauen und wünsche dem FCK alles erdenklich Gute.“

Das könnte Sie interessieren:

Nach Flut: Rot-Weiß Oberhausen spendet an Blau-Weiß Mintard

Auch Oberligist Spvgg Sterkrade-Nord beteiligt sich an an Solidaritätsaktion.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.